Web Analytics Made Easy - Statcounter
doc

Telekom Handyvertrag kündigen – Vorlage Word

telekom handyvertrag kündigen vorlage word

Telekom Handyvertrag kündigen - Vorlage Word

Möchten Sie Ihren Telekom-Handyvertrag kündigen, stehen Ihnen hierfür verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können den Vertrag entweder online, per Post oder telefonisch kündigen. Für jede dieser Kündigungsarten gibt es eine entsprechende Vorlage, die Sie im Internet finden oder direkt bei der Telekom anfordern können. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die Telekom Handyvertrag Kündigung Vorlage Word zur Verfügung und erklären Ihnen, wie Sie diese verwenden können.

Die Telekom Handyvertrag Kündigung Vorlage Word ist ein Dokument, das alle notwendigen Angaben enthält, die Sie für die Kündigung Ihres Vertrages benötigen. Sie müssen lediglich Ihre persönlichen Daten, Ihre Vertragsnummer und das Kündigungsdatum eintragen. Anschließend können Sie die Vorlage ausdrucken und unterschrieben an die Telekom senden.

Im folgenden Abschnitt erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Telekom Handyvertrag Kündigung Vorlage Word verwenden können, um Ihren Vertrag zu kündigen:

telekom handyvertrag kündigen vorlage word

Kündigungsschreiben einfach erstellen:

  • Vorlage herunterladen
  • Persönliche Daten eintragen
  • Vertragsnummer angeben
  • Kündigungsdatum festlegen
  • Unterschreiben und abschicken
  • Frist beachten
  • Bestätigung abwarten
  • Vertrag endet automatisch
  • Eventuell Restbetrag zahlen
  • Neues Angebot prüfen

Mit diesen 10 Punkten kündigen Sie Ihren Telekom-Handyvertrag einfach und schnell.

Vorlage herunterladen

Die Telekom Handyvertrag Kündigung Vorlage Word können Sie ganz einfach herunterladen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Vorlage zu erhalten:

  • Von der Telekom-Website

    Auf der Telekom-Website finden Sie unter dem Menüpunkt “Service” die Seite “Kündigung”. Dort können Sie die Vorlage direkt herunterladen.

  • Per E-Mail

    Sie können die Vorlage auch per E-Mail anfordern. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an die Telekom-Kundenbetreuung und bitten Sie um die Zusendung der Kündigungsvorlage.

  • Per Post

    Wenn Sie keinen Internetzugang haben, können Sie die Vorlage auch per Post anfordern. Schreiben Sie dazu einen Brief an die Telekom-Kundenbetreuung und bitten Sie um die Zusendung der Kündigungsvorlage.

  • In einem Telekom-Shop

    Sie können die Vorlage auch in einem Telekom-Shop erhalten. Gehen Sie einfach in den nächsten Shop und fragen Sie nach der Kündigungsvorlage.

Nachdem Sie die Vorlage heruntergeladen oder erhalten haben, können Sie mit dem Ausfüllen beginnen.

Persönliche Daten eintragen

Nachdem Sie die Telekom Handyvertrag Kündigung Vorlage Word heruntergeladen oder erhalten haben, können Sie mit dem Ausfüllen beginnen. Im ersten Schritt müssen Sie Ihre persönlichen Daten eintragen. Dazu gehören:

  • Ihr Name
  • Ihre Adresse
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Telefonnummer

Diese Daten müssen Sie in die entsprechenden Felder der Vorlage eintragen. Achten Sie darauf, dass Sie die Daten korrekt und vollständig eintragen, damit die Kündigung wirksam wird.

Wenn Sie einen gemeinsamen Vertrag mit einem Partner haben, müssen Sie die Daten beider Vertragspartner eintragen. In diesem Fall müssen Sie die Kündigung auch von beiden Vertragspartnern unterschreiben lassen.

Nachdem Sie Ihre persönlichen Daten eingetragen haben, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Im nächsten Schritt müssen Sie Ihre Vertragsnummer angeben. Die Vertragsnummer finden Sie auf Ihrer Rechnung oder in Ihrem Online-Kundenkonto.

Vertragsnummer angeben

Im nächsten Schritt müssen Sie Ihre Vertragsnummer angeben. Die Vertragsnummer finden Sie auf Ihrer Rechnung oder in Ihrem Online-Kundenkonto.

Die Vertragsnummer ist eine wichtige Angabe, da sie die Telekom eindeutig Ihrem Vertrag zuordnet. Ohne Vertragsnummer kann die Kündigung nicht bearbeitet werden.

Die Vertragsnummer besteht in der Regel aus 10 Ziffern. Sie finden sie auf Ihrer Rechnung unter der Bezeichnung “Vertragsnummer” oder “Kundennummer”.

Wenn Sie Ihre Vertragsnummer nicht finden können, können Sie sich an die Telekom-Kundenbetreuung wenden. Die Kundenbetreuung hilft Ihnen gerne weiter.

Nachdem Sie Ihre Vertragsnummer eingetragen haben, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Im nächsten Schritt müssen Sie das Kündigungsdatum festlegen.

Kündigungsdatum festlegen

Im nächsten Schritt müssen Sie das Kündigungsdatum festlegen. Das Kündigungsdatum ist das Datum, an dem Ihr Vertrag endet.

  • Ordentliche Kündigung

    Wenn Sie Ihren Vertrag ordentlich kündigen, endet er zum Ende der Mindestvertragslaufzeit. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei den meisten Telekom-Handyverträgen 24 Monate.

  • Außerordentliche Kündigung

    In bestimmten Fällen können Sie Ihren Vertrag auch außerordentlich kündigen. Eine außerordentliche Kündigung ist zum Beispiel möglich, wenn die Telekom ihre vertraglichen Pflichten verletzt.

  • Kündigungsfrist

    Die Kündigungsfrist beträgt bei den meisten Telekom-Handyverträgen 3 Monate. Das bedeutet, dass Sie Ihren Vertrag spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen müssen, damit er zum Ende der Mindestvertragslaufzeit endet.

  • Kündigungsdatum berechnen

    Um das Kündigungsdatum zu berechnen, müssen Sie die Mindestvertragslaufzeit und die Kündigungsfrist addieren. Von diesem Datum müssen Sie dann noch 3 Tage abziehen, da die Kündigung der Telekom 3 Tage vor dem Kündigungsdatum vorliegen muss.

Nachdem Sie das Kündigungsdatum berechnet haben, können Sie es in die Vorlage eintragen.

Unterschreiben und abschicken

Nachdem Sie alle Angaben in die Vorlage eingetragen haben, müssen Sie das Dokument unterschreiben und abschicken.

Die Unterschrift ist wichtig, da sie Ihre Identität bestätigt und die Kündigung rechtsgültig macht. Ohne Unterschrift ist die Kündigung nicht wirksam.

Sie können die Vorlage entweder ausdrucken und unterschreiben oder Sie können sie elektronisch unterschreiben. Wenn Sie die Vorlage elektronisch unterschreiben möchten, müssen Sie ein Signaturprogramm verwenden.

Nachdem Sie die Vorlage unterschrieben haben, müssen Sie sie an die Telekom schicken. Sie können die Vorlage entweder per Post oder per E-Mail schicken.

Wenn Sie die Vorlage per Post schicken, müssen Sie sie an folgende Adresse schicken:

Telekom Deutschland GmbH
Kundenservice
63225 Langen

Wenn Sie die Vorlage per E-Mail schicken, müssen Sie sie an folgende E-Mail-Adresse schicken:

[email protected]

Nachdem die Telekom Ihre Kündigung erhalten hat, wird sie diese bearbeiten. Sie erhalten dann eine Bestätigung der Kündigung.

Damit ist die Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags abgeschlossen.

Frist beachten

Wenn Sie Ihren Telekom-Handyvertrag kündigen möchten, müssen Sie die Kündigungsfrist beachten.

Die Kündigungsfrist beträgt bei den meisten Telekom-Handyverträgen 3 Monate. Das bedeutet, dass Sie Ihren Vertrag spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen müssen, damit er zum Ende der Mindestvertragslaufzeit endet.

Wenn Sie die Kündigungsfrist nicht beachten, verlängert sich Ihr Vertrag automatisch um weitere 12 Monate.

Um die Kündigungsfrist zu berechnen, müssen Sie die Mindestvertragslaufzeit und die Kündigungsfrist addieren. Von diesem Datum müssen Sie dann noch 3 Tage abziehen, da die Kündigung der Telekom 3 Tage vor dem Kündigungsdatum vorliegen muss.

Beispiel:

  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate

Kündigungsfrist berechnen:

  • 24 Monate + 3 Monate = 27 Monate
  • 27 Monate – 3 Tage = 27 Monate – 3 Tage

Kündigungsdatum:

27 Monate – 3 Tage = 26 Monate und 27 Tage

Sie müssen Ihren Vertrag also spätestens 26 Monate und 27 Tage vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen, damit er zum Ende der Mindestvertragslaufzeit endet.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wann die Mindestvertragslaufzeit Ihres Vertrags endet, können Sie sich an die Telekom-Kundenbetreuung wenden. Die Kundenbetreuung hilft Ihnen gerne weiter.

Bestätigung abwarten

Nachdem Sie Ihre Kündigung an die Telekom geschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigung der Kündigung.

  • Bestätigung per Post

    Die Bestätigung der Kündigung erhalten Sie in der Regel per Post. In der Bestätigung steht, dass Ihre Kündigung bearbeitet wurde und wann Ihr Vertrag endet.

  • Bestätigung per E-Mail

    Wenn Sie Ihre Kündigung per E-Mail geschickt haben, erhalten Sie die Bestätigung der Kündigung per E-Mail. In der Bestätigung steht, dass Ihre Kündigung bearbeitet wurde und wann Ihr Vertrag endet.

  • Bestätigung im Online-Kundenkonto

    Sie können die Bestätigung der Kündigung auch in Ihrem Online-Kundenkonto einsehen. Melden Sie sich dazu einfach in Ihrem Online-Kundenkonto an und gehen Sie zum Bereich “Meine Verträge”. Dort finden Sie die Bestätigung der Kündigung.

  • Kündigungsfrist beachten

    Achten Sie darauf, dass Sie die Kündigungsbestätigung rechtzeitig erhalten. Wenn Sie die Kündigungsbestätigung nicht erhalten, sollten Sie sich an die Telekom-Kundenbetreuung wenden.

Wenn Sie die Kündigungsbestätigung erhalten haben, können Sie sicher sein, dass Ihre Kündigung bearbeitet wurde und Ihr Vertrag zum angegebenen Datum endet.

Vertrag endet automatisch

Wenn Sie Ihren Telekom-Handyvertrag fristgerecht kündigen, endet Ihr Vertrag automatisch zum angegebenen Kündigungsdatum.

  • Kündigungsbestätigung beachten

    Achten Sie darauf, dass Sie die Kündigungsbestätigung rechtzeitig erhalten. In der Kündigungsbestätigung steht, wann Ihr Vertrag endet.

  • Vertragsende im Online-Kundenkonto einsehen

    Sie können das Vertragsende auch in Ihrem Online-Kundenkonto einsehen. Melden Sie sich dazu einfach in Ihrem Online-Kundenkonto an und gehen Sie zum Bereich “Meine Verträge”. Dort finden Sie das Vertragsende.

  • Rückgabe der Hardware

    Wenn Sie bei Ihrem Vertrag ein Handy oder andere Hardware erhalten haben, müssen Sie diese nach Vertragsende an die Telekom zurückschicken. Die Telekom schickt Ihnen dafür einen Retourenschein.

  • Restbetrag zahlen

    Wenn Sie bei Vertragsende noch einen Restbetrag für Ihr Handy oder andere Hardware haben, müssen Sie diesen an die Telekom zahlen.

Nachdem Ihr Vertrag beendet ist, können Sie sich einen neuen Handyvertrag bei einem anderen Anbieter suchen.

Eventuell Restbetrag zahlen

Wenn Sie bei Vertragsende noch einen Restbetrag für Ihr Handy oder andere Hardware haben, müssen Sie diesen an die Telekom zahlen.

Der Restbetrag wird in der Regel in monatlichen Raten gezahlt. Die Höhe der Raten hängt vom Kaufpreis des Handys oder der Hardware und der Laufzeit des Vertrags ab.

Wenn Sie den Restbetrag nicht rechtzeitig zahlen, kann die Telekom Ihnen Mahngebühren berechnen. Außerdem kann die Telekom Ihr Handy oder die Hardware sperren.

Um den Restbetrag zu zahlen, können Sie verschiedene Möglichkeiten nutzen:

  • Überweisung

    Sie können den Restbetrag per Überweisung zahlen. Die Überweisungsdaten finden Sie auf Ihrer Rechnung.

  • Lastschrift

    Sie können den Restbetrag auch per Lastschrift zahlen. Dazu müssen Sie der Telekom ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen.

  • Kreditkarte

    Sie können den Restbetrag auch per Kreditkarte zahlen. Dazu müssen Sie die Kreditkartendaten in Ihrem Online-Kundenkonto hinterlegen.

Wenn Sie den Restbetrag rechtzeitig zahlen, können Sie Ihr Handy oder die Hardware nach Vertragsende weiter nutzen.

Wenn Sie den Restbetrag nicht zahlen, kann die Telekom Ihr Handy oder die Hardware sperren.

Neues Angebot prüfen

Nachdem Ihr Telekom-Handyvertrag beendet ist, können Sie sich einen neuen Handyvertrag bei einem anderen Anbieter suchen.

  • Angebote vergleichen

    Bevor Sie sich für einen neuen Handyvertrag entscheiden, sollten Sie die Angebote verschiedener Anbieter vergleichen. Achten Sie dabei auf die folgenden Punkte:

    • Monatlicher Grundpreis
    • Inkludierte Leistungen (z.B. Minuten, SMS, Datenvolumen)
    • Laufzeit des Vertrags
    • Kündigungsfrist
    • Hardware-Angebote
  • Erfahrungen anderer Kunden lesen

    Bevor Sie sich für einen neuen Handyvertrag entscheiden, sollten Sie auch die Erfahrungen anderer Kunden mit dem jeweiligen Anbieter lesen. So können Sie sich ein Bild von der Qualität des Kundenservice und der Zuverlässigkeit des Netzes machen.

  • Persönliche Beratung in Anspruch nehmen

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Handyvertrag der richtige für Sie ist, können Sie sich auch persönlich von einem Experten beraten lassen. Viele Mobilfunkanbieter bieten eine kostenlose Beratung in ihren Shops an.

  • Wechselbonus nutzen

    Viele Mobilfunkanbieter bieten Neukunden einen Wechselbonus an. Dieser Bonus kann aus einem einmaligen Geldbetrag, einem vergünstigten Handy oder anderen Vorteilen bestehen.

Wenn Sie sich für einen neuen Handyvertrag entschieden haben, können Sie diesen ganz einfach online oder in einem Shop abschließen.

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema “Telekom Handyvertrag kündigen – Vorlage Word”:

Frage 1: Wo finde ich die Vorlage für die Kündigung meines Telekom-Handyvertrags?

Antwort 1: Die Vorlage für die Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags können Sie auf der Telekom-Website, per E-Mail oder per Post anfordern. Sie können die Vorlage auch in einem Telekom-Shop erhalten.

Frage 2: Welche Angaben muss ich in der Vorlage machen?

Antwort 2: In der Vorlage müssen Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Vertragsnummer, das Kündigungsdatum und Ihre Unterschrift eintragen.

Frage 3: Wie kann ich die Vorlage an die Telekom schicken?

Antwort 3: Sie können die Vorlage entweder per Post oder per E-Mail an die Telekom schicken.

Frage 4: Wie lange dauert es, bis die Kündigung bearbeitet wird?

Antwort 4: Die Bearbeitung der Kündigung dauert in der Regel einige Wochen. Sie erhalten eine Bestätigung der Kündigung, sobald diese bearbeitet wurde.

Frage 5: Was passiert, wenn ich die Kündigungsfrist nicht einhalte?

Antwort 5: Wenn Sie die Kündigungsfrist nicht einhalten, verlängert sich Ihr Vertrag automatisch um weitere 12 Monate.

Frage 6: Muss ich bei der Kündigung meines Vertrags etwas beachten?

Antwort 6: Achten Sie darauf, dass Sie die Kündigungsfrist einhalten und dass Sie die Kündigung rechtzeitig an die Telekom schicken. Sie sollten auch darauf achten, dass Sie eine Bestätigung der Kündigung erhalten.

Frage 7: Was passiert, wenn ich bei Vertragsende noch einen Restbetrag für mein Handy habe?

Antwort 7: Wenn Sie bei Vertragsende noch einen Restbetrag für Ihr Handy haben, müssen Sie diesen an die Telekom zahlen.

Frage 8: Kann ich nach der Kündigung meines Telekom-Handyvertrags einen neuen Vertrag bei einem anderen Anbieter abschließen?

Antwort 8: Ja, nach der Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags können Sie einen neuen Vertrag bei einem anderen Anbieter abschließen.

Wir hoffen, dass wir mit diesen FAQs Ihre Fragen zum Thema “Telekom Handyvertrag kündigen – Vorlage Word” beantworten konnten.

Im folgenden Abschnitt finden Sie einige Tipps, die Ihnen bei der Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags helfen können:

Tipps

Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags helfen können:

Tipp 1: Kündigen Sie Ihren Vertrag rechtzeitig

Die Kündigungsfrist für Telekom-Handyverträge beträgt in der Regel 3 Monate. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Vertrag rechtzeitig kündigen, damit er zum gewünschten Zeitpunkt endet.

Tipp 2: Verwenden Sie die Telekom Handyvertrag Kündigung Vorlage Word

Die Telekom Handyvertrag Kündigung Vorlage Word erleichtert Ihnen die Kündigung Ihres Vertrags. Sie müssen lediglich Ihre persönlichen Daten, Ihre Vertragsnummer und das Kündigungsdatum eintragen und die Vorlage unterschreiben.

Tipp 3: Schicken Sie die Kündigung per Einschreiben

Wir empfehlen Ihnen, die Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags per Einschreiben zu schicken. So haben Sie einen Nachweis darüber, dass Sie die Kündigung abgeschickt haben.

Tipp 4: Bewahren Sie die Bestätigung der Kündigung auf

Nachdem Sie Ihre Kündigung abgeschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigung der Kündigung von der Telekom. Bewahren Sie diese Bestätigung gut auf, falls es später zu Problemen kommen sollte.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Tipps bei der Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags helfen konnten.

Wenn Sie noch weitere Fragen zur Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags haben, können Sie sich jederzeit an die Telekom-Kundenbetreuung wenden.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen erklärt, wie Sie Ihren Telekom-Handyvertrag kündigen können. Wir haben Ihnen auch die Telekom Handyvertrag Kündigung Vorlage Word zur Verfügung gestellt, die Ihnen die Kündigung erleichtert.

Die wichtigsten Punkte, die Sie bei der Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags beachten sollten, sind:

  • Kündigen Sie Ihren Vertrag rechtzeitig.
  • Verwenden Sie die Telekom Handyvertrag Kündigung Vorlage Word.
  • Schicken Sie die Kündigung per Einschreiben.
  • Bewahren Sie die Bestätigung der Kündigung auf.

Wenn Sie diese Punkte beachten, können Sie Ihren Telekom-Handyvertrag einfach und schnell kündigen.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel geholfen hat.

Wenn Sie noch weitere Fragen zur Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags haben, können Sie sich jederzeit an die Telekom-Kundenbetreuung wenden.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Kündigung Ihres Telekom-Handyvertrags!

Images References :

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *